…sind wir auch in der Medizin.

Deshalb machen wir uns täglich erneut auf Spurensuche nach den Verbindungen im menschlichen Organismus. Dabei verstehen wir den Menschen als Einheit von Körper, Geist und Seele und beziehen die Umwelt mit ein. Eine besondere Rolle spielen für uns die Zähne. Wir laden Sie herzlich ein, mit uns neue Wege zu einem gesunden Leben zu entdecken.

WER WIR SIND

Liebe und Leidenschaft

 

…verbinden uns,
Dr. Meinhard und Dr. Karoline VINTLER,
seit unserem Medizinstudium miteinander.

Sie prägen aber auch unser gemeinsames berufliches Leben, in dem wir uns mit Leib und Seele der ganzheitlichen biologischen Allgemein- und Zahnmedizin widmen. In der engen Verzahnung unserer Fachgebiete in einer Praxis sehen wir eine große Chance:

  • für eine langfristige präventive Behandlung
  • für eine schonende Behandlung, die den gesamten Menschen im Blick hat
  • für neue Behandlungsansätze bei Menschen, die schon lange auf Hilfe hoffen.

Unsere bisherigen Stationen im Überblick:

Dr. Karoline Vintler

Vita – Dr. Karoline Vintler

2010 Abschluss des Studiums der Zahnmedizin an der medizinischen Universität Graz mit der Verleihung des akademischen Grades Dr. med. dent.
2010 bis 2012 Arbeit als Zahnärztin in München und Karlsruhe
2012 Eröffnung der Privatpraxis in Villach
Fortbildungen:
  • Umweltzahnmedizin (DEGUZ)
  • Diplom für Orthomolekulare Medizin
  • Mundakupunktur nach Gleditsch
  • Körperakupunktur Diplom
  • Anthroposophischer Medizin
  • Systemdiagnostik nach Dr. Beisch
  • Auriculomedizin
  • Funktionelle Myodiagnostik
  • u.v.m.
Veröffentlichungen:
  • Wenn Karies das Knie blockiert
    – in Zusammenarbeit mit Meinhard Vintler, erschien 2023
Freizeit: 3-facher Ironman Finisher, Radfahren, Bobby und Lilly

Dr. Meinhard Vintler

Vita – Dr. Meinhard Vintler

2011 Abschluss des Studiums der Humanmedizin an der medizinischen Universität Graz mit der Verleihung des akademischen Grades Dr. med. univ.
2011 bis 2012 Gastarzt in der Praxis des ganzheitlichen Internisten Dr. Kurt Beisch, Karlsruhe
2012 bis 2016 Turnusausbildung in Lienz, St. Johann in Tirol, Graz und Klagenfurt
2017 Eröffnung der Privatpraxis in Villach
Fortbildungen:
  • Notarztdiplom
  • Diplom für Orthomolekulare Medizin
  • MSc. in Organisations- und Arbeitsmedizin (Universitätslehrgang, Med-Uni Graz)
  • laufende Fortbildungen in Umweltzahnmedizin
Weiterbildungen:
  • Neuraltherapie (IGNH, Deutschland)
  • Anthroposophische Medizin
  • Erfahrungen mit systemischer Therapie
Zertifizierungen:
  • Aura-Chirurgie nach Gerhard Klügl
Veröffentlichungen:
  • Zahngesundheit und Leistungsfähigkeit: Ein Ratgeber für Ärzte, chronisch Kranke und Spitzensportler, Springer 2021
  • Wenn Karies das Knie blockiert
    – in Zusammenarbeit mit Karoline Vintler, erschien 2023
Freizeit: 35-facher Ironman-Triathlon-Finisher, Radfahren, Musik, Bobby und Lilly

WOFÜR WIR STEHEN

Bio – logisch!

 

Uns liegt eine Medizin am Herzen, die weit über bestehende Versorgungsmodelle hinausdenkt. In unserer vernetzt arbeitenden Praxis führen wir Zahngesundheit und Gesundheit von Leib und Seele in einem ganzheitlichen Behandlungskonzept zusammen, das mehr als nur das punktuelle Geschehen im Blick hat.

Nihil nocere

Nicht schaden! So lautet der hippokratische Eid. Wir nehmen diesen Leitsatz ernst. Das bedeutet zum Beispiel bei der Zahnversorgung konsequent auf alle schädlichen Materialien zu verzichten. Das bedeutet in der Allgemeinmedizin auf Behandlungen zu setzen, die den Körper auf natürliche Weise unterstützen, wieder in seine volle Kraft zu kommen oder darin zu bleiben.

WIE WIR ARBEITEN

Wissenschaftlich
und intuitiv

 

Als ausgebildete Schulmediziner verfolgen wir aufmerksam die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse und integrieren sie, wo möglich, in unsere Behandlungen. Insbesondere die neuen bahnbrechenden Entwicklungen in der Umweltmedizin verbinden wir mit dem jahrhundertealten Erfahrungsschatz der traditionellen chinesischen Medizin, der Homöopathie und anderen naturbasierten Verfahren.

Aber wir wissen auch, dass für jede erfolgreiche ärztliche Behandlung eine gehörige Portion Intuition unerlässlich ist, die wir mit intensiver Beobachtung und mit aufmerksamer Empathie lebendig halten.

Systematisches Vorgehen

Zu Beginn jeder Behandlung untersuchen wir den gesamten Mundraum und alle Zähne auf Störfaktoren, die den Körper möglicherweise belasten. Es folgen, je nach Situation, diagnostische Verfahren zu Bestimmung des Vitamin-, Nährstoff- und Hormonhaushalts und individuelle Behandlungskonzepte, die anerkannte wissenschaftliche Methoden und differenzialdiagnostische Verfahren mit Naturheilverfahren verbinden.

WAS WIR LEISTEN

Eng verzahnt

 

… tragen unsere medizinischen Leistungen zu einer Verbesserung sowohl Ihrer Zahn- als auch Ihrer allgemeinen Gesundheit bei.

Die spezifischen zahnmedizinischen Maßnahmen umfassen:

  • Keramik-/Sofortimplantate
  • digitale Volumentomographie (DVT)
  • Amalgamsanierung
  • Herddiagnose und Herdsanierung:
    • Entfernung wurzelbehandelter Zähne
    • operative Sanierung fettig degenerativer Osteonekrose (FDOK)
  • ganzheitliche-biologische Parodontitis-Therapie
  • Eigenbluttherapie mit plättchenreichem Fibrin, Platelet-Rich-Fibrin (PRF)
  • Ganzheitliche Kieferorthopädie (Bionator, Invisalign)
  • Keramische Sofortversorgung mittels CAD/CAM
  • und eine grundsätzlich metallfreie Versorgung.

Zu unseren allgemeinmedizinischen Leistungen zählen:

  • die orthomolekulare Medizin (Mikronährstoffe): Vollblutuntersuchung, gezielte Substitution aufgrund von Laboranalysen
  • umweltmedizinische und immunologische Laboruntersuchungen
  • die mikrobiologische Therapie (Darmsanierung) nach Analyse des Mikrobioms (Stuhluntersuchung)
  • die bioidentische Hormontherapie aufgrund von Hormonanalysen im Speichel
  • Neuraltherapie, Narbenentstörung
  • homöopathische und anthroposophische Therapien

WER ZU UNS KOMMT

Vorsorgende oder
Leidgeprüfte?

 

Unser Selbstverständnis als ganzheitlicher Mediziner und biologische Zahnmedizinerin zieht Menschen mit den unterschiedlichsten Bedürfnissen und Krankheitsbildern an. Aber auch Menschen, die Wert auf eine gesunde Lebensweise und vorbeugende ärztliche Unterstützung legen.

Unsere Arbeit wird leider meist nicht von den Krankenkassen mitgetragen. Daher können wir nur Privatpatienten aufnehmen. Wer zu uns kommt, hat oft schon eine Odyssee durch die medizinische Fachwelt hinter sich oder leidet an akuten oder chronischen Erkrankungen. Darüber hinaus schätzen Pofisportlerinnen und Sportler unsere systemische Sicht und die sich daraus ergebende Therapie ebenso wie alle, die sich mit der klassischen medizinischen Versorgung nicht wohl fühlen.

Wir versprechen allen

  • Wir nehmen uns Zeit für jeden einzelnen Patienten
  • Wir sprechen offen und auf Augenhöhe mit allen, die sich uns anvertrauen
  • Wir gehen achtsam mit uns selbst und allen anderen um
  • Wir sehen in den Patienten aktive Mitgestalter ihrer Gesundheit

WER UNS UNTERSTÜTZT

Dankbar

… sind wir für die wunderbaren Menschen, die uns bei der täglichen Arbeit mit Rat und Tat zur Seite stehen und mit uns gemeinsam unsere Patientinnen und Patienten bestmöglich versorgen.

Sie stellen sich hier mit ihren eigenen Worten vor.

team_image
Zahnärztin

Dr. med. dent. Isabelle Cramer

Zahnmedizin ist meine Leidenschaft, ich liebe schöne Zähne und ich liebe es, den Menschen zu schönen Zähnen zu verhelfen.

team_image
Prophylaxeassistentin

Sabine Machne

Gesunde Zähne und ein strahlendes Lächeln sind einfach wunderbar. Daher helfe ich gerne dabei, die Mundgesundheit auf natürliche Weise zu erhalten.

team_image
Zahnärztliche Assistentin

Melanie Untersteiner

Als guter Geist in der Praxis sorge ich mit meinem Überblick für Ordnung, damit wir Ihnen den besten Service bieten können.

team_image
Zahnärztliche Assistentin

Valentina Pregl

Besonders beim Erstkontakt sind mir Kompetenz und Einfühlsvermögen wichtig. Beides darf ich am Empfang täglich aufs Neue beweisen.

team_image
Zahnärztliche Assistentin

Lena Rohrmoser

Mein größtes Interesse gilt den ästhethische Zahnbehandlungen. Im Team versuche ich, mit meiner fröhlichen Art, mit Hilfsbereitschaft und Einfühlsamkeit zu einem guten Arbeitsklima beizutragen.

team_image
Assistenz Allgemeinmedizin

Sarah Sager, DGKP

Kräuter- und Naturheilmittel begeistern mich; eine Medizin, die Natur und Wissenschaft miteinander verbindet, finde ich umso faszinierender.

team_image
Zahnärztliche Assistentin

Leonie Fischer

Zahnärztliche Operationen finde ich spannend. Meine eher ruhige, zurückhaltende Art kommt mir als Assistentin dabei sehr zugute.

team_image
Prophylaxeassistentin

Edith Lessiak

Ich liebe meine Arbeit als selbstständige Prophylaxetherapeutin, in der ich mich für gesunde und gepflegte Zähne von Menschen jeden Alters einsetze.

team_image
Zahnärztliche Assistentin

Stefanie Bliem

Nach einer Babypause bin ich zurück im Team, zu dem ich seit Beginn gehöre. Organisatorisches zu übernehmen und mit Patienten umzugehen, das liegt mir beides.

team_image
CEA (chief executive animal)

Bobby

Der eigentliche Chef im Hause bin ich und habe natürlich das Kommando. Wau!

team_image
feel good manager

Lilly

Ich bin für alle - je nach Bedarf - Kuschelmaus oder Wachhündin. Wuff!

WAS WIR WEITERGEBEN

Hilfe zur Selbsthilfe

 

Meinhard Vintler

Zahngesundheit und Leistungsfähigkeit

Ein Ratgeber für Ärzte, chronisch Kranke und Spitzensportler.
Springer 2021

mehr Informationen

Unser Gebiss kann bei schlechter Versorgung schnell zur Mülldeponie im Körper werden. Fremdmaterialien, beherdete Zähne und problematische zahnmedizinische und kieferorthopädische Behandlungen setzen dem Körper zu und sind mitverantwortlich für die Entstehung von chronischen Erkrankungen und Leistungsschwächen.

Das Buch setzt sich fundiert mit dem Zusammenhang von Zahngesundheit und Leistungsfähigkeit auseinander und erläutert auch für Laien verständlich, wie die neueste labor- und systemmedizinische Forschung zu einer Verbesserung in der Diagnose und Behandlung sowohl von chronischen als auch von Sport-Erkrankungen beiträgt. Beide Patientengruppen verbindet das gleiche Problem: Bislang unentdeckte Stressoren, die sich zwar individuell unterscheiden, aber in ihren Auswirkungen sehr ähnlich sind, blockieren die Regenerationsprozesse im Körper. Die neuen Therapieansätze sind für Profisportler von großem Interesse, da sich Leistungssteigerungen erzielen lassen, die bereits im Promillebereich entscheidend sein können. Chronisch Kranke erfahren durch eine systemische Behandlung, die die Zähne wesentlich einbezieht, eine ungeahnte Besserung ihrer Beschwerden.

Wie tiefgreifend die jüngsten Erkenntnisse die medizinische Praxis verändern können, soll dieses Buch deutlich machen. Es richtet sich an Mediziner aus allen Fachbereichen, die ihr Bewusstsein für Zusammenhänge im Organismus erweitern wollen. Aber auch Sportler und deren Betreuende in Training, Management und Physiotherapie werden ebenso wie Eltern von Sporttalenten angesprochen und nicht zuletzt alle, die an einer chronischen Erkrankung leiden und für die alternativmedizinische Ansätze oft der einzige Hoffnungsschimmer sind.

Hier bestellen

Karoline und Meinhard Vintler

Wenn Karies das Knie blockiert

und andere erstaunliche Zusammenhänge des Körpers mit den Zähnen

mehr Informationen

Richard hat Magen-Darm-Beschwerden, Harry bekommt seit vielen Jahren Wadenkrämpfe beim Skifahren, Gabis Sehschwäche verschlimmert sich in einem rasanten Tempo. Diese und viele andere Leidensgeschichten verbindet die Tatsache, dass die behandelnden Ärzte keine Ursache finden konnten.

Karoline und Meinhard Vintler zeigen anhand spannender Fallbeispiele anschaulich auf, dass wir Erkrankungen besser verstehen und heilen können, wenn wir den ganzen Menschen betrachten. Die Zahnärztin und der Allgemeinmediziner sind überzeugt, dass ein zentraler Schlüssel zum Verständnis der Zusammenhänge im Körper über die Zähne führt.

Mit einer gehörigen Portion Humor und anregenden Illustrationen ermöglichen sie Medizinern wie Laien ein umfassenderes Verständnis vieler Krankheitsgeschehen. Verblüffend, wie sich die Heilungschancen verbessern, wenn sich Spezialisten auch für alternative Heilmethoden, für die Sichtweise der traditionellen chinesischen Medizin und neueste umweltmedizinische Techniken öffnen.

Ein Buch, das Leserinnen und Leser animiert, die Sorge für ihre Gesundheit stärker in die eigenen Hände zu nehmen. Das chronisch Kranken und denen, die bisher vergeblich nach den Ursachen für Ihre Leiden suchten, Mut macht. Ein Buch, das in keinem Haushalt fehlen sollte.

Hier bestellen
Bonusmaterial

Abonnieren Sie unseren

Newsletter

… und profitieren Sie von aktuelle Infos aus unserer Praxis, unseren Produkten und den neuesten Entwicklungen in der biologischen Medizin und Zahnmedizin.

CLEEN BY Dr. & Dr. VINTLER

STAY CLEEN.
STAY HEALTHY.

 

Unzufrieden mit den am Markt erhältlichen Produkten zur Zahnpflege haben wir uns an die Entwicklung einer eigenen Zahnpflegeserie gemacht, die unseren Ansprüchen an eine biologische Zahnmedizin rundum genügt.

Herausgekommen ist CLEEN.

CLEEN ist die erste Pflegelinie mit rein organischen Bestandteilen. Sie sorgen für schöne und gesunde Zähne und sind mit dem Blick auf das Wohl des gesamten Körpers konzipiert.

Neugierig geworden?

Dann lesen Sie hier weiter.

Oder besuchen Sie gleich unseren Shop.

Dr. & Dr. VINTLER

Kontakt

 

Wo Sie uns finden

Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich dazu verwendet, Ihnen unseren Newsletter und Informationen über die Aktivitäten von Dr. & Dr. Vintler zuzusenden. Sie können sich jederzeit über den im Newsletter enthaltenen Link wieder abmelden.